Delphintherapie-eine Wunderheilung?!        

Delphine werden sicher keine Krankheiten oder Behinderungen beseitigen, es wird hier in dem Sinne auch kein Wunder geschehen. Forschungsreihen haben aber ergeben, dass gerade Kinder mit mentalen, körperlichen und psychischen Störungen in der Therapie mit Delphinen bedeutend schneller und intensiver lernen. Die Therapie erfolgt unter Aufsicht von Ärzten und einem Delphintrainer.

Eine unabhängige, europäische, wissenschaftliche Studie konnte 2003 die Wirksamkeit der Delphintherapie medizinisch beweisen. Die wissenschaftlichen Auswertungen unterstreichen, was alle teilnehmenden Kinder und Eltern schon erfahren haben: die Delphintherapie hilf wirklich!

Die gesundheitlichen Fortschritte, die bei der Delphintherapie für den kleinen Menschen mit Behinderung erreicht werden, sind der Beginn für eine gesundheitliche Rehabilitation.

Die Delphintherapie macht Eltern nicht nur Hoffnung auf ein selbstständigeres Leben ihrer Kinder. Sie schafft auch die Voraussetzungen für den späteren Einsatz klassischer, medizinischer Therapien, die bei den betroffenen Kindern sonst medizinisch unmöglich waren.

Für Eltern, deren Kinder das erste mal im Leben "Mama" gesagt haben oder sich seit langer Zeit wieder unverkrampft bewegt haben, IST ES EIN WUNDER! 

Delphine sind ein stimulierender Faktor für Kinder mit Kommunikations- und emotionalen Defekten. Durch die Begegnung mit den Delphinen lernen diese Kinder sich mehr ihrer Umwelt zu öffnen und können besser mit ihr kommunizieren.            

Spendenkonto-Delphintherapie:

Empfänger: dophin aid e.V.

Bankinstitut: Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE52 3005 0110 0020 0024 24

BIC: DUSSDEDDXXX

Verwendungszweck: Alina Alexandra Gerber

Wir haben die benötigte Summe zusammen...                    

Dank Jedem der gespendet hat, fliegen wir nächstes Jahr im März zu der Delphintherapie!!! DANKE EUCH!!! Ihr seid GROßARTIG!!!

Ihr könnt uns gerne weiterhin bei der Anschaffung eines behindertengerechten Kfz unterstützen.

Spendenkonto-benindertengerechtes Fahrzeug:

Empfänger:  Mobil mit Behinderung e.V.

Bank für Sozialwirtschaft

IBAN: DE41 6602 0500 0008 7113 00

BIC: BFSWDE33KRL

Verwendungszweck: ALINA

 


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!